Defizite in der Finanzkommunikation deutscher Unternehmen: Investors‘ Darling 2016

TOP-Thema im November 2016:

Mit dem Wettbewerb „Investors‘ Darling“ wird seit 2014 die beste Finanzkommunikation deutscher kapitalmarktorientierter Unternehmen prämiert. Neben der Qualität der klassischen Berichterstattung, dem Reporting, werden die Arbeit der Investor Relations-Abteilungen sowie die Reaktionen des Kapitalmarktes in die Beurteilung der Finanzkommunikation einbezogen. Ein ganzheitlicher Ansatz, der sowohl die Unternehmens als auch die Kapitalmarktperspektive erfasst. Die Ergebnisse 2016 sind bemerkenswert u.a. mit Blick auf die Strategieberichterstattung deutscher Unternehmen.

Lesen Sie weiter unter diesem Link. (Bitte beachten Sie, dass ein KoR-Abonnement für den Zugang notwendig ist.)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*