Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die neue IFRS Leasingbilanzierung

25. Mai 2016 | 17:00 bis 19:00

Die neue IFRS Leasingbilanzierung:
Wesentliche Änderungen und praktische Herausforderungen“
am 25. Mai 2016, 17.00-19.00 Uhr im Hörsaal 110 der HHL

Die Gesellschaft für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung e.V. (GKR) lädt zum Thema „Die neue IFRS Leasingbilanzierung: Wesentliche Änderungen und praktische Herausforderungen“ zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein. Der Ablauf der Veranstaltung ist wie folgt geplant:

Begrüßung durch die GKR

WP/StB/CPA Andreas Muzzu (Ernst & Young GmbH WPG):
Die neue IFRS Leasingbilanzierung:
Wesentliche Änderungen und praktische Herausforderungen

 Diskussion und Schlussbemerkung

 im Hörsaal 110

der HHL Leipzig Graduate School of Management,
Jahnallee 59, 04109 Leipzig.

Nach mehr als einem Jahrzehnt intensiver Diskussionen und mehreren Entwürfen hat der IASB mit dem im Januar 2016 veröffentlichten IFRS 16 die Leasingbilanzierung in der internationalen Rechnungslegung auf eine neue Basis gestellt. Während für Leasinggeber die Unterteilung in Operate- und Finance-Leasing erhalten bleibt, wird diese für die Leasingnehmer durch das neu eingeführte Right of Use-Konzept ersetzt. Off-Balance-Lösungen, die in der Vergangenheit häufig ein beliebtes Werkzeug zur Optimierung der Bilanzstruktur darstellten, werden damit künftig nicht mehr möglich sein. Gleichzeitig ergeben sich neue Erleichterungen, wie etwa für kurzfristige Verträge und geringwertige Leasing-Gegenstände.

Für die verschiedenen Anspruchsgruppen halten die Neuregelungen vielschichtige Herausforderungen bereit: Während Adressaten von den verringerten Gestaltungsmöglichkeiten profitieren, ist auf Seiten der Leasingnehmer neben einem erhöhten Arbeitsaufwand und den damit verbundenen Kosten auch mit Auswirkungen auf Kennzahlen, interne Systeme und Prozesse zu rechnen. Doch auch Leasinggeber stehen vor der Aufgabe, ihr Portfolio entlang der veränderten Regelungen neu auszurichten, um ihren Kunden weiterhin bedarfsgerechte Leasingkonzepte anbieten zu können.

Sie sind herzlich eingeladen, dieser Veranstaltung und der anschließenden Diskussion beizuwohnen. Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung per E-Mail
(info@gk-rechnungslegung.de) bis zum 23. Mai 2016 an. Für Mitglieder der GKR ist die Teilnahme kostenfrei. Darüber hinaus wird eine Teilnehmergebühr in Höhe von 40 EUR erhoben.

Details

Datum:
25. Mai 2016
Zeit:
17:00 bis 19:00

Veranstaltungsort

HHL Leipzig Graduate School of Management
Jahnallee 59
Leipzig,04109Deutschland
+ Google Karte