Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abendveranstaltung zu ausgewählten Bilanzierungsthemen

5. April 2016 | 18:00 bis 21:00

Die Gesellschaft für kapitalmarktorientierte Rechnungslegung e.V. (GKR) lädt Sie herzlich am 5. April 2016 ab 18:00 Uhr zu dem nächstem Vortrags- und Diskussionsabend ein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem IFRS Round Table, Leipzig, statt.

Der Ablauf der Veranstaltung ist wie folgt geplant:

Begrüßung durch die GKR e.V. und IFRS Round Table

 Fachvortrag

 Stephanie Jana, M.Sc., LL.M. (GKR e.V. und HHL):

„Bilanzierung von Sachanlagen nach IAS 16 unter besonderer Berücksichtigung der Neubewertungsmethode”

Fachvortrag

 Steffen Zätzsch-Loos, WP/StB (Senior Manager – Ernst & Young GmbH):

„Erleichterungen und Änderungen durch das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BILRUG)”

Diskussion und Schlussbemerkung

 Im Hörsaal 110 der HHL – Leipzig Graduate School of Management.

Im ersten Teil des Abends werden die wesentlichen IFRS Regelungen zur Bilanzierung von Sachanlagen nach IAS 16 thematisiert. Dabei treten in der Praxis regelmäßig Anwendungs- und Umsetzungsprobleme auf. Neben einer Darlegung typischer Praxisprobleme und Lösungsansätze u.a. bei Anwendung des Komponentenansatzes wird Frau Jana uns ferner die bilanziellen Möglichkeiten und Anforderungen an eine Anwendung der Neubewertungsmethode und die Behandlung der damit verbundenen Neubewertungsrücklage darlegen.

Im weiteren Verlauf wird Herr Zätzsch-Loos einen Überblick über aktuelle Änderungen im Handelsrecht geben, die ab 1. Januar 2016 durch das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) erstmals anzuwenden sind. Neben Erleichterungen bei der Aufstellung, Prüfung und Offenlegung für Jahresabschlüsse und Lageberichte von Konzerntöchtergesellschaften führen die neuen Regelungen bedeutsame Veränderungen in den Haftungsverhältnissen von Konzern­gesellschaften bei Verlustübernahme sowie Veränderungen des ausschüttungsfähigen Eigenkapitals ein. Darüber hinaus kommt es zu Änderungen in der Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung nach HGB.

Sie sind herzlich eingeladen, dieser Veranstaltung und der anschließenden Diskussion sowie dem Get-together beizuwohnen. Für eine Anmeldung per E-Mail unter info@gk-rechnungslegung.de zu dieser Veranstaltung wären wir Ihnen bis zum 29. März 2016 sehr dankbar. Für Mitglieder der GKR sowie des IFRS Round Table ist die Teilnahme kostenfrei. Darüber hinaus wird eine Teilnehmergebühr in Höhe von 40 EUR erhoben.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu diesen Vorträgen begrüßen zu dürfen.

Details

Datum:
5. April 2016
Zeit:
18:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

HHL Leipzig Graduate School of Management
Jahnallee 59
Leipzig,04109Deutschland
+ Google Karte