HHL Accounting Talk #4/2022
Neue Stakeholdergruppen in der Finanzkommunikation: Status Quo, Herausforderungen und Lösungen

,

Am 08. September 2022 fand der vierte „HHL Accounting Talk“ des Lehrstuhls Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling an der HHL Leipzig Graduate School of Management statt. Neben dem Gastgeber Prof. Dr. Henning Zülch war in der vergangenen Veranstaltung Prof. Dr. Christian P. Hoffmann von der Professur für Kommunikationsmanagement der Universität Leipzig zu Gast und hat im Rahmen der Veranstaltung seine neue Studie zum Thema „Kapitalmarktkommunikation für die neue ‚Generation Aktie‘“ vorgestellt. Das Event stand in Gänze unter dem Thema „Neue Stakeholdergruppen in der Finanzkommunikation: Status Quo, Herausforderungen und Lösungen“.

Die Studie von Prof. Hoffmann zeigt, dass sich das Anlageverhalte sowie die Anlagemotive gar nicht maßgeblich unterscheiden. Wo sich hingegen Unterscheidungen wahrnehmen lassen, ist vor allem im Informationsverhalten sowie dem Marktzugang. Dieser geht bei der jüngeren Generation häufiger über Neo-Broker, wohingegen die älteren Anleger ihre Hausbank bevorzugen. Beim Informationsverhalten zeigt sich eine Verschiebung hin zu digitalen Angeboten. Finanzportale, Podcasts aber auch Social Media spielt eine immer bedeutendere Rolle. Auch drängen verstärkt Finfluencer in den Markt, welche die Meinungsführerschaft mehr und mehr an sich ziehen. Hierbei müssen die Unternehmen zeitnah mit eigenen Auftritten in die sozialen Medien drängen, um die Hoheit über ihre eigenen Informationen nicht aus der Hand zu geben.

In der im Anschluss stattfindenden Diskussion wurde nochmals deutlich: Die jungen Leute von heute, sind die alten Leute von Morgen – es lohnt sich jetzt schon, die auch bisher noch kleinere Gruppe in den Fokus zu nehmen. Denn wer sich frühzeitig auf die kommenden Bedürfnisse einstellt, kann dadurch jetzt schon einen Wettbewerbsvorteil haben. Für die Veranstaltung besteht wieder die Möglichkeit, diese im Nachgang nochmals in voller Länge auf YouTube anzusehen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.